Betreuungsgeld Fakten

Betreuungsgeld ab wann und wie lange

Betreuungsgeld ab wann und wie lange

Ab wann gibte es Betreuungsgeld awie lange ? Das Betreuungsgeld gibt es seit dem 1 Augunst 2013 und ist dasher noch relativ neu. Hat man bei allen andern Fragen wie zum Beispiel dem Kindergeld Fragen hat man sicher jemand im Freundeskereis der damit erfahrung hat und so Hilfestellung geben kann. Das ist bei Betreuungsgeld etwas anders. So wissen viel nicht ob sie Anspruch habe oder auch nicht. Hier haben wir die wichitgsten Fakten über das Betreuungsgeld zusammengefasst.

Wann hat man Anspruch auf Bertreuungsgeld ?

  • Wenn das Kinde keinen öffentlichen Betreuungsplatz in Anspruch nimmt.
  • Wenn der Geburtstag des Kindes nach dem 1. August 2012 ist.Achtung - Neuregelung die Haushaltsaufnahme muss nach dem 1 August 2012 statt gefunden haben. Also wenn Ihr Kind vor dem ersten Augunst 2012 geboren wurde, und die Haushaltsaufnahme nach dem 1 August 2012 statt gefunden hat steht Ihnen Kindergeld zu.

Ab wann gibt es Betreuungsgeld

Betreuungsgeld gibt es im Anschluss an das Elterngeld. Normalerweise wenn Ihr Kind 15 Monate alt ist. Wurde die Elternzeit, da beide Elternteile Sie in Anspruch genommen haben schon früher beendet ist es möglich das Betreuungsgeld früher zu erhalten.




Wie lange gibt es Betreuungsgeld

Betreuungsgeld gibt es 22 Monate und bis maximal zum 3ten Geburtstag des Kindes.

Wurde Betreuungsgeld früher als vor dem 15ten Lebensmonat des Kindes beantragt, endet die Zahliung nach 22 Monaten und nicht mit dem dritten Geburtstag des Kindes.

Wurde ds Betreuunggeld später beantragt z.B. 20 Lebensmonat des Kindes, dann endet es mit dem 3ten Geburtstag des Kindes und man erhält weniger als 22 Zahlungen des Betreuungsgeldes.

Wie hoch ist das Betreuungsgeld ?

Schon mit der Einführung des Betreuungsgeldes ist die erste Steigerung mitbeschlossen. Ab dem 1. August 2013 beträgt das Betreuungsgeld 100 Euro und ab dem 1. August 2014 wird es 150 Euro monatlich betragen. Das Betreuungsgeld ist für alle Kinder gleich, unabhängig vom Alter.

Wo und wie muss man das Betreungsgeld beantragen

Das Berteuungsgeld ist Ländersache und wird bei der gleichen Stelle wie das Elterngeld beantragt. Es gibt in Jedem Bundesland ein Formular welches zur antragstellung verwendet werden muss.

Beides finden Sie auf unserer Webseite. Des Link zu den Formularen folg in der nächsten Zeile und wo Sie in Ihrem Bundesland Betreuungsgeld beantragen können sehen Sie im Menü auf de linken Seite. Wählen Sie Ihr Bundesland entsprechend aus.

Download - Antrag Betreuungsgeld

Wie Sie mehr Kindergeld bekommen ... hier sind die Tips !!!