Wie lange gibt es Betreuungsgeld

Wie lange gibt es Betreuungsgeld

Wie lange gibt es Betreuungsgeld

Wie lange gibt es Betreuungsgeld

Das Betreuungsgeld gibt es im Anschluss an das Elterngeld. Beides, also Elterngeld und Betreuungsgeld kann nicht gleichzeitig bezogen werden.Betreuungsgeld kann nach Elterngeld und Elterngeld Plus beantragt werden. Allerdings kommt es bei der Kombination mit dem Elterngeld Plus und Betreuuungsgeld nicht zu der maximal möglichen Bezugszeit vom Betreuungsgeld.

Wie lange gibt es Betreuungsgeld

Betreungsgeld gibt es für maximal 22 Monate. Allerdings endet das Betreungsgeld ebenfalls mit dem 36 Lebensmonat das Kindes. Sollte man bis dahin nicht schon 22 Monate Betreungsgeld bezogen haben, endet der Anspruch auf Beteuungsgeld trotzdem mit dem 36 Lebensmonat des Kindes.

Höhe des Betreuungsgeldes

Das Betreuungsgeld beträgt 150 Euro monatlich.



Fragen zum Betreuungsgeld ?

Antragsformulare Betreuungsgeld

Höhe Betreungsgeld

Betreungsgeld wie lange

Betreungsgeld und Arbeitslosengeld



Wie Sie mehr Kindergeld bekommen ... hier sind die Tips !!!